Erfahren Sie mehr über die Kosten Ihrer Behandlung und aktuelle gesetzliche Bestimmungen

  • Für gesetzlich Versicherte und Privatpatienten gibt es verschiedene Gebührenordnungen, nach denen die Kosten berechnet und von den Versicherungen erstattet werden. Patienten, die im staatlichen und öffentlichen Bereich tätig sind, haben häufig noch die Möglichkeit, zusätzliche Kostenerstattungen nach den Beihilfevorschriften zu beantragen. Diese sind aber nicht Bestandteil der zahnärztlichen Gebührenordnung und nicht bindend für die zahnärztliche Rechnungslegung.
     
  • Ab 1.1.2012 ist eine neue Gebührenordnung GOZ für zahnärztliche Privatleistungen in Kraft getreten.
     
  • Die bis Ende 2012 gültige Praxisgebühr für gesetzlich Krankenversicherte wurde nach einem Regierungsbeschluss ab Januar 2013 ersatzlos gestrichen.
     
  • Informationen über Zahnzusatzversicherungen insbesondere für gestzlich Krankenversicherte finden Sie hier oder hier. Fragen Sie auch Ihren Versicherungsmakler und lassen Sie sich Vergleichsangebote erstellen. Beachten Sie aber, dass das Leistungsangebot sehr unterschiedlich sein kann.

Haben Sie noch Fragen? 

Rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail!

0931 - 99 17 333

info@dr-klett.de

Google Maps inaktiv

Aufrgund Ihrer Cookie-Einstellungen kann dieses Modul nicht geladen werden.
Wenn Sie dieses Modul sehen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen entsprechend an.